Über mich

Auf dem Weg zu mir und meinem Unternehmen

Es war 2010, irgendwann während der Karenzzeit von meinem dritten Kind, als mein damaliger Arbeitgeber beschlossen hatte, mir nach der Rückkehr aus der Karenz einen Job zu geben, der mich weder erfüllte noch meinen Ansprüchen gerecht wurde. Ein Wink des Schicksals, wie ich meinte und ich beschloss, nicht mehr in die für mich öde, tagtäglich gleiche Welt eines Angestelltenlebens zurückzukehren, sondern meinem inneren Ruf zu folgen. Ich träumte von einem kleinen aber feinen Beratungsunternehmen, mit maximaler örtlicher und zeitlicher Flexibilität, Vielfältigkeit in den Aufgaben und täglichen Herausforderungen. Einen Vorgeschmack dafür hatte ich schon öfters bei einem meiner freiberuflichen Projekte wie der redaktionellen Verantwortung für „ernährung aktuell“ oder dem Schreiben meines ersten Buches für den GU-Verlag erleben dürfen. Das fühlte sich einfach gut an – so richtig gut. Davon wollte ich mehr!

Als promovierte Ernährungswissenschafterin mit einer universitären Ausbildung im Marketing und großem Hang zum Schreiben wollte ich Unternehmen meine ernährungswissenschaftliche Fachexpertise für ihre Unternehmenstexte zur Verfügung stellen. Es sollten spannende Texte sein, Texte, in denen wissenschaftliche Sachverhalte einfach, klar und für den Leser/die Leserin verständlich dargestellt werden sollten.

Und ich machte mich auf den Weg, der so gerade und eben nicht sein sollte. Kleine und größere Steine, lagen da plötzlich da wie finanzielle Hürden, Absagen oder Durststrecken. Ganz oft legte ich mir diese selber in den Weg und mehr als einmal ließen sie mich beinahe umkehren.

Während dieser Zeit lernte ich mich selber besser kennen als je zuvor. Ich erkannte meine Stärken, aber auch meine Schwächen. Immer wieder musste ich aus meinem Schneckenhaus heraus, musste meine Komfortzone verlassen um einen Schritt weiterzukommen und um Steine zu überwinden.

Ich erweiterte mein Wissen durch Ausbildungen im systemischen Coaching, im Stressmanagement und psychologischen Beratung und erweiterte mein Angebotsportfolio um betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen. Hier konnte ich meine zweite besondere Fähigkeit besonders gut verwirklichen: Zuhören und Fragen stellen.

Irgendwann erkannte ich aber, dass ich falsch abgebogen war. Wo war ich hingeraten? War das noch immer meine Vision? Es musste wohl die Abzweigung mit der großen Straße gewesen sein, die so verlockend gewesen war. Hier gab es weder Steine noch sonstige Hindernisse, doch führte die Straße ins Nichts – eine Einbahn. Aufträge, die entweder einträglich waren aber mit meiner Vision wenig zu tun hatten oder solche, die extrem viel Zeit fraßen, aber absolut nichts einbrachten, hatten mich geblendet und blind gemacht für das, was ich wirklich wollte. Ich hatte am Weg das Schreiben und das Zuhören verloren.

Mir blieb wohl nichts anderes übrig als umzukehren. Für den Weg zurück entschied ich mich für eine professionelle Unterstützung einer Unternehmensberatung. Gemeinsam fokussierte ich nochmals, definierte meine Zielgruppe, baute meine Strategie um. Und je näher ich dem Ausgangspunkt kam, umso deutlicher konnte ich auch wieder meine Vision erkennen und spürte die Energie, die davon ausging. 

Mit dieser Energie stehe ich nun täglich auf und freue mich auf meine Kunden, meine Arbeit und neuen Herausforderungen.

Daten und Fakten

  • Geboren 1973 und aufgewachsen im Innviertel
  • Studium der Ernährungswissenschaften und des Marketings in Wien
  • Marketingpositionen in diversen Lebensmittelunternehmen
  • Trainerausbildung
  • Ausbildung systemischer Coach (ESBA)
  • Kindergesundheitstrainerin (Body & Health Academy)
  • Weiterbildung BGM/BGF – Deutschland
  • Weiterbildung Stressmanagement und Burnoutprävention
  • Ausbildung Psychosoziale Beratung (WILAK Wien)
  • Selbständig seit 2010
  • Veröffentlichung diverser Bücher und Ratgeber (GU-Verlag, Trias-Verlag, Ökotopia-Verlag)

Derzeitige Hauptarbeitsbereiche

  • Betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen
  • Projektentwicklung. Kommunikationsprojekte. Bereich Ernährung
  • Bildungsarbeit in Schulen (Ernährung, psychosozialer Bereich)
  • Workshops, Trainings, Vorträge
  • Weiterbildungstätigkeit an PH Wien, PH Baden
  • Beratung u.a. systemische Essberatung, Stress- und Burnoutprävention,
  • Beratung in Krisen, berufliches Coaching
  • Autorin und Texterin